Unsere neueste Schokolade hat richtig was drauf!

Als deutsch-ghanaisches Unternehmen produziert fairafric komplett in Ghana, im Gegensatz zu der gängigen Praxis in Afrika nur den Kakao zu beziehen. In den Fabriken vor Ort werden qualifizierte Arbeitsplätze geschaffen, außerdem bekommen die Mitarbeiter dort unter anderem Sicherheitskleidung gestellt, es gibt Ersthelfer in jeder Schicht, Zugang zu Gesundheitsvorsorge und bezahlte Überstunden. Also eigentlich Dinge, die völlig selbstverständlich sind, aber in einem kapitalistischem System der Ausbeutung häufig vernachlässigt werden.
 

Fairafric bricht diese Ungerechtigkeiten auf und ihr könnt euch guten Gewissens ein Stück Schokolade (vegan, 70% Kakao) abbrechen.

About the author

Leave a Reply

Test